MAURANO Rinderschinken

Dieser besonders feine und geschmacksintensive Rohschinken vom Rind wird nur aus den besten und edelsten Teilen der Rinder aus eigener Haltung erzeugt. Nach vierzehntägiger Reifung des rohen Fleisches werden die ausgewählten Stücke für einige Wochen in einer speziellen Gewürzmischungssur eingelegt und anschließend sehr schonend mit kaltem Buchenholzrauch geräuchert. Erst die vollständige Reifung des Schinkens über mehrere Wochen in einer Mehl-Schmalzkruste gibt ihm dieses besonders milde und gleichzeitig intensive Aroma. Nicht nur die rubinrote saftige Farbe, auch die zarte Marmorierung lädt ein den Maurano zu verkosten.